TERMINE / KURSE / TRAININGS

Neu gebaut entsteht ein spannender Hindernisparcour auf großer Fläche mit Möglichkeiten zu Geschwindigkeit und Naturhindernissen. Die echten Cowboys bewältigen Hindernisse aus dem Arbeitsalltag genauso wie Funhindernisse in diesem Parcour.

Extreme Cowboy ist aber noch mehr als Hindernisse auf Zeit - es wird der gute Umgang mit dem Pferd und die Harmonie im Ritt bewertet. Trainiert wird sich etwas zu trauen und Vertrauen aufzubauen. Jeder wählt seine individuelle Geschwindigkeit und macht seinen Ritt so, wie sich Pferd und Reiter wohl fühlen. Schritt für Schritt wird die Herausforderung gesteigert - bis man wie der Wind durch den Parcour reitet!

Für erfahrene EXCA Reiter gibt es eine Menge neuer Hindernisse und eine ausgewöhnliches Angebot an Platz für Speed über Stock und Stein.

Lagerfeuerromantik und Übernachtung vor Ort möglich. Nähere Infos dazu, Preise und Anmeldung unter

www.els-kwatawa-ranch.at


Tageskurs mit Rindern im Wienerwald

Rinderarbeit auf der Golden Stone Ranch, Mayerling

 

Kurs für Einsteiger in die Kuharbeit als auch für Fortgeschrittene. Arbeit an Einzelrindern, an Gruppen von Rindern, mit Sortieren, Treiben, Kühe kontrollieren, Einstieg ins Cutting und Team Penning. Voraussetzung ist Kontrolle über das Pferd, stehen bleiben und eine Wendung. Das Pferd muss keine Kühe kennen - es wird in dem Kurs an die Arbeit mit Kühen langsam herangeführt. Für Kuherfahrene werden die Übungen dem Niveau entsprechend angepasst, einige finden sich bereits in kleinen Cutting Set Up zu recht.

 

Kosten : 85,- + 30,- Cattle Charge

Kontakt: Astrid: 0660 513 64 71, Golden Stone Farm Mayerling

Tagespaddocks verfügbar.

Longieren - Longierst Du schon oder zentrifugierst Du noch?

Pferd anhängen und im Kreis laufen lassen? Was ist so schwer? - An der Longe arbeiten verlangt Deine Konzentration und eine hohes Maß an Kontrolle über den eigenen Körper. Ohne eigenem Pferd möglich!

Longieren - im Western: Work on Long rope

Longieren ist aufregend, herausfordernd und spannend! Und wer gut longiert kann die Muskulatur seines Pferdes korrekt bewegen aber lernt viel über sich selbst und die eigenen guten und schlechten "Seiten"!

Richtig Longieren: 

  • Körpersprache des Menschen überträgt sich
  • Balance des Menschen überträgt sich
  • Rhythmus überträgt sich
  • keine Peitsche notwendig 

Ziel von Longieren ist neben der Bewegung vor allem die Aufmerksamkeit des Pferdes auf den Menschen zu richten und eine Kommunikation in Gang zu setzen. Das ist mental anstrengend und braucht viel Konzentration - der Mensch muss selbst sehr klar kommunizieren. Auf die korrekte Bewegung des Pferdes wird geachtet - worauf man schaun muss, wie man Schulter aufrichtet und Hinterhand aktiviert. Und noch vieles mehr...

Ein Kurs der viel Spass macht, wo immer viel gelacht wird weil doch die eine oder andere Schwäche/Stärke der Menschen herauskommt, viel im Team gearbeitet wird, viel unterschiedliche Erfahrungen und - viel Bewegung gemacht wird! Dont miss that!

Ort: Schaflerhof Leobendorf

Am: Fr. 18.10. 15.00-17.00

Preis: 40,-

mit "Leihpferd" : +20,-

Neu gebaut entsteht ein spannender Hindernisparcour auf großer Fläche mit Möglichkeiten zu Geschwindigkeit und Naturhindernissen. Die echten Cowboys bewältigen Hindernisse aus dem Arbeitsalltag genauso wie Funhindernisse in diesem Parcour.

Extreme Cowboy ist aber noch mehr als Hindernisse auf Zeit - es wird der gute Umgang mit dem Pferd und die Harmonie im Ritt bewertet. Trainiert wird sich etwas zu trauen und Vertrauen aufzubauen. Jeder wählt seine individuelle Geschwindigkeit und macht seinen Ritt so, wie sich Pferd und Reiter wohl fühlen. Schritt für Schritt wird die Herausforderung gesteigert - bis man wie der Wind durch den Parcour reitet!

Für erfahrene EXCA Reiter gibt es eine Menge neuer Hindernisse und eine außergewöhnliches Angebot an Platz für Speed über Stock und Stein.

Lagerfeuerromantik und Übernachtung vor Ort möglich. Nähere Infos dazu, Preise und Anmeldung unter

www.els-kwatawa-ranch.at


RSS
Copyright Joedy Cunningham, 2019   |  Datenschutzerklärung